DOMAIN

Die Domain, im allgemeinen Sprachgebrauch auch Internet-Adresse genannt, bezeichnet den Server, auf dem eine Webseite zu finden ist. Es wird unterschieden zwischen Top-, Second- und Third-Level-Domain.

Der Aufbau ist wie folgt:

Third-Level-Domain.Second-Level-Domain.Top-Level-Domain

Bei den Top-Level-Domains (TLD) unterscheidet man zwischen länderspezifischen TLDs wie z.B. “.de”, “.fr” etc. Außerdem gibt es noch funktionale TLDs wie “.com”, “.mobi”.

Die Second-Level-Domain ist der eigentliche Name. Dieser kann im Grunde frei gewählt werden. Bei Unternehmen ist es im Normalfall der Name der Firma. (z. B. sumanauten.de). Da der Domain-Name von Suchmaschinen noch sehr stark bewertet wird, kann es aber auch sinnvoll sein, ein Keyword als Domain zu nutzen.

Die Third-Level-Domain oder auch Sub-Domain ist eine weitere Ebene, mit der Inhalte abgegrenzt werden können.

Schließen

Ihr gratis SEO-CHECK!

Wir erstellen eine erste Kurzanalyse. Natürlich kostenlos. Hier anfordern!

Wir erstellen eine erste Kurzanalyse. Natürlich kostenlos. Hier anfordern!

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir werden uns bei Ihnen melden!

Schließen