Interstitials

Bei Interstitials handelt es sich um Werbebanner, die sich beim Öffnen einer Website über die eigentliche Zielseite legen. Ziel dieser Banner ist es, die Aufmerksamkeit der User geschickt zu nutzen. Die gängigste Form der Insterstitials ist das Pop-up. Übersetzt bedeutet der Begriff so viel wie "Zwischenräume bildend". Demnach wird mithilfe dieser Werbeform ein Zwischenraum für Werbung zwischen dem User und der gerade betrachteten Website gebildet. Besser bekannt sind diese Interstitials auch als "Unterbrecherwerbung". 

 

Schließen

Ihr gratis SEO-CHECK!

Wir erstellen eine erste Kurzanalyse. Natürlich kostenlos. Hier anfordern!

Wir erstellen eine erste Kurzanalyse. Natürlich kostenlos. Hier anfordern!

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir werden uns bei Ihnen melden!

Schließen